Vorbeugend und effektiv: gesundheitsfördernde Aktivitäten

Wenn es um die Gesundheit unserer Mitarbeiter geht, überlassen wir nichts dem Zufall – sondern setzen auf wirkungsvolle Maßnahmen zum Erhalt, zur Wiederherstellung und zur Verbesserung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens. Alle Angebote sind innerhalb unserer langfristig angelegten Betrieblichen-Gesundheitsmanagement-Strategie verankert und werden kontinuierlich ausgebaut.

Hier eine gesunde Mischung beispielhafter Maßnahmen

  • Einmal im Jahr veranstalten wir Gesundheitstage zu aktuellen Themen. Im Jahr 2017 widmeten wir uns in Workshops und Vorträgen dem Thema „Stressmanagement und -prävention“.
  • In Kooperation mit unserem Partner „JobRad“ bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, ein (Elektro-)Fahrrad durch Gehaltsumwandlung zu beziehen. Das fördert die Gesundheit, schont die Umwelt und spart Steuern.
  • In praxisorientierten Vorträgen geben wir darüber hinaus nützliche Tipps, z. B. zum Thema „Rückengesundheit“. Freizeitsportgruppen, Angebote für bewegte Pausen und Kooperationen mit verschiedenen Fitnessstudios steigern die Gesundheit, stärken den Teamgeist und verbessern die Zusammenarbeit.
  • Unsere Initiativen im Bereich „Beruf und Familie“ unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei einer stressfreieren und damit gesundheitsfördernden Lebensführung. Zusätzlich bieten wir Vorträge für Eltern an, die Tipps für einen entspannten Familienalltag mit Kindern geben.

Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement wirkt ausgezeichnet.

Um unsere Angebote stetig zu verbessern, haben wir unser Betriebliches Gesundheitsmanagement im Rahmen des Audits des „Corporate Health Awards“ prüfen lassen. Das Ergebnis: Die SCHUFA trägt seit diesem Jahr das Exzellenz-Siegel des „Corporate Health Awards 2017“. Diese Auszeichnung zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und motiviert uns, weitere Aktionen ins Leben zu rufen und die Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements stetig zu erweitern.

Aktuell erarbeiten wir weitere Ideen, die in unser umfangreiches Programmangebot aufgenommen werden. Im nächsten Jahr planen wir für alle SCHUFA-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bundesweit Maßnahmen zu den Themen „Bewusste Ernährung“ und „Rauchentwöhnung“.